TLS Tanklager Stuttgart GmbH

Zum Oelhafen 49, 70327 Stuttgart

Datenschutzerklärung nach DSGVO

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

TLS Tanklager Stuttgart GmbH

Zum Ölhafen 49

70327 Stuttgart

Vertreten durch die Geschäftsführer Peter Meyer und Boris Vincetic

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:       

Ulrich Weigert

Zum Ölhafen 49

70327 Stuttgart

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Durch die Nutzung unserer Webseite werden keine personenbezogenen Daten erhoben oder gespeichert.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Jeder Besucher der Homepage wird in einem Logfile auf dem Server des Providers erfasst. Um datenschutzkonform zu handeln, werden die IP-Adressen der Besucher auf dem Server pseudonymisiert. Es findet keine personenbezogene Speicherung von Daten statt.


Folgende Daten werden hierbei erhoben:


-

Informationen über den Browserty und die verwendete Version.

-

Das Betriebssystem des Nutzers.

-

Den Internet-Service-Provider des Nutzers.

-

Die Ip-Adresse des Nutzers ( anonymisiert )

-

Datum und Uhrzeit des Zugriffs.

-

Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt

-

Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

         

Eine Zusammenführung dieser Daten mit Daten aus anderen Quellen wird nicht vorgenommen.

Eine vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Verwendung von Cookies

Es wird beim Aufruf dieser Seite lediglich ein sogenannter Session-Cookie gesetzt. Der Besucher der Webseite muss einem Session-Cookie nicht explizit zustimmen. Ein Session-Cookie ist datenschutzrechtlich unbedenklich und wird beim Schließen des Browsers wieder gelöscht.